Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


  

Bildergalerie

Nach einer langen Odyssee sind Originalstücke der Nußdorfer Brauerei in die richtigen Hände gelangt. Ein privater, edler Gönner, half uns die größte Sammlung über die Nußdorfer Brauerei weiter zu vergrößern.

 

 

 

 

 

 

Darunter befındet sich ein Original Hausschild, das sich am letzten Wohnsitz (Seit 1993) der Familie Bachofen befunden hat (Freihofgasse 1). Auch eine Darstellung, wie der Freihof einst (14. Jhdt.) ausgeschaut hat (mit dem Leopoldsberg im Hintergrund), das im Eingang Freihofgasse 1 links im Hausflur gehangen ist. Ebenso das Originalbild, der vom Herrn Baron Henrik Bachofen so liebevoll benannten "Österreichs kleinsten Kleinbrauerei" (bis 2004) in der Heiligenstädterstraße Nr. 205. In der Ausgabe Nr. 14 Jänner 2017 werden wir Ihnen auch wieder einige Neuzugänge präsentieren. All diese Neuerwerbungen sind bei uns im Döblinger-Heimatmuseum in der Eroicagasse 43 immer vormittags von 9-12 Uhr zu besichtigen.



Wolfgang E. Schulz

Ihr Heimatforscher aus Leidenscaft